Der b2b-Marktplatzführer
Home Publikationen Untersuchte Marktplätze Internationale Marktplätze Impressum


Von 2000-2004 wurde vom Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Industriebetriebslehre der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg zusammen mit dem CfSM - Centrum für Supply Management die Studie „b2b-Marktplatzführer“ durchgeführt. In dieser Studie wurden kontinuierlich Informationen über elektronische Marktplätze im zwischenbetrieblichen Bereich für den deutschsprachigen Raum mit dem Ziel gesammelt und strukturiert, Transparenz über diese virtuellen Handelsplattformen für anbietende und nachfragende Unternehmen zu schaffen.

Die zugehörige Datenbank mit Detailinformationen wurde mittlerweile abgeschaltet, da sie nach dem Ende der Studie nicht weiter aktualisiert wurde.

Verfügbar sind die Listen:



Die Ergebnisse der Studie mündeten in die Publikation "Anforderungen an elektronische Marktplätze aus Sicht der Beschaffung" sowie dem "b2b-Marktplatzführer". Zu den Publikationen...



Eine Übersicht über weitere Studien (u.a. zur "Elektronischen Beschaffung" und zu "Social Media in der beruflichen Anwendung") finden Sie hier.


Gern können Sie uns zu Fragen rund um die Elektronische Beschaffung kontaktieren.



  

Alle Angaben, trotz sorgfältiger redaktioneller Bearbeitung, ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten, auch die Verbreitung durch elektronische Medien, durch Funk, Fernsehen, fotomechanische Wiedergabe, Tonträger und auszugsweisen Nachdruck.

    © Ronald Bogaschewsky, Holger Müller

  webmaster@b2b-markplaetze.de